Angaben aus der Verlagsmeldung

Pina reist zum Amazonas Diário de Pilar na Amazonia / von Flávia Lins de Silva


Mit Pina die Welt entdecken!



Die junge, preisgekrönte brasilianische Autorin Flávia Lins e Silva nimmt ihre Leserinnen mit auf spannende Abenteuerreisen. Mit ihrer Heldin Pina macht es einfach Spaß, fremde Länder, Sitten und Gebräuche kennenzulernen, neue Freunde zu gewinnen und ganz nebenbei etwas zu lernen. Und schön erzählt sind die Geschichten natürlich auch!



Kaum ist Pina in ihre magische Hängematte geklettert, schon ist sie am Ziel ihrer Träume: der Amazonas. Weit und breit nur Wasser und Wald. Bäume fast so hoch wie ein Wolkenkratzer stehen dicht nebeneinander und bilden mit ihren Blättern ein grünes Dach. So schön hatte sich Pina den Regenwald mit seinen bunten Papageien und Schmetterlingen nicht vorgestellt. Bei den Indianern lernt sie Kanufahren und Bogenschießen. Und sie erfährt von ihnen, dass der Regenwald abgeholzt werden soll. Aber Pina wäre nicht Pina, wenn sie nicht eine Idee hätte, wie man das verhindern kann …



Mit wunderschönen farbigen Bildern von Joana Penna