Angaben aus der Verlagsmeldung

Adventskalender für Kinder / von Andrea Küssner-Neubert


Noch 24 Tage
Hört ihr es? Da kichert, hüpft und raschelt es, in kleinen Schachteln, bunten Tüten, runden Dosen. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, schon steht der Adventskalender vor der Tür. Das geht? Ganz leicht! Einfach Fertigform oder Tonpapier auswählen, Motiv arbeiten, mit Stiften, Wolle oder Wattebällchen ausgestalten – und fertig sind lustige Schneemänner, Backstrolche, Wichtel oder Weihnachts(b)engel. Bäuchlein oder Zipfelmützen dienen als Versteck für kleine Überraschungen und Naschereien. Haben die sich erst mal ausgekrümelt, können viele der Motive auch als Spielfigur verwendet werden. Lustig, lustig, tralalalala, schon ist Weihnachtsabend da!