Angaben aus der Verlagsmeldung

Lexikon der deutschen Familienunternehmen


Das Lexikon der deutschen Familienunternehmen erschien erstmals in 2009 und ist seit Ende 2011 völlig vergriffen. Die Gesamtauflage lag bei mehr als 25.000 Exemplaren. Das vorliegende Werk wird mehr als 2.000 Familienunternehmen beinhalten und wird von Meire und Meire eine der renommiertesten Design Agenturen der Welt gestaltet.
Ein konzeptioneller und inhaltlicher Schwerpunkt dieser Ausgabe soll das Thema Standort sein. Die regionale Verwurzelung von Familienunternehmen, ihre Verbindung zum Standort, sind etwas ausgesprochen typisches für diese Unternehmensform