Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Baum der Erinnerung / von Britta Teckentrup


Es war einmal ein Fuchs, der lebte gemeinsam mit vielen anderen Tieren im Wald.
Er hatte ein langes und erfülltes Leben, aber jetzt war er müde.
Er legte sich in den Schnee, schloss seine Augen und schlief ein ... für immer.

Ein Bilderbuch über das Leben und den Tod und über die Erinnerungen, die bleiben, wenn man einen geliebten Menschen verliert. Für Kinder und Erwachsene.