Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Vernetzung der Welt : Ein Blick in unsere Zukunft Schmidt/Cohen, Die Vernetzung der Welt / von Eric Schmidt, Jared Cohen


In den nächsten zehn Jahren werden immer mehr Menschen Zugang zum Internet und zu Smartphones bekommen, auch in wenig entwickelten Ländern. Informationen werden für jeden verfügbar sein. Außerdem wird die Leistungsfähigkeit der Computer und die Geschwindigkeit der Datenübertragung weiter zunehmen – bei sinkenden Kosten. Das eröffnet ganz neue Anwendungsmöglichkeiten. Doch wird unsere Welt dadurch auch besser?
Eric Schmidt und Jared Cohen verbinden wie kaum jemand anders den Einblick in die technologischen Möglichkeiten mit einer stupenden Kenntnis der globalen politischen Verhältnisse. Für dieses Buch haben sie mit Staatschefs, Unternehmern und Aktivisten auf der ganzen Welt gesprochen. Nun entwerfen sie ein Bild unserer digitalen Zukunft. Wen wird die technologische Entwicklung stärken – die Bürger oder den Staat? Droht unsere Privatsphäre der öffentlichen Sicherheit geopfert zu werden – und wieviel werden wir freiwillig preisgeben müssen, um an der neuen Welt teilhaben zu können? Werden die internationalen Beziehungen einem permanenten Cyberkriegszustand ähneln? Haben wir in vielen Ländern Revolutionen zu erwarten? Werden es Terroristen leichter haben? Und wie kann Technologie nach Naturkatastrophen und Bürgerkriegen beim Wiederaufbau eines Landes helfen?