Angaben aus der Verlagsmeldung

Ökologische Industriepolitik in Deutschland und Europa : Eine volkswirtschaftliche Analyse des Konzeptes / von Bastian Rakow


Die Wirtschaftspolitik hat sich in den letzten Jahren aufgrund der globalen Wirtschafts- und Finanzkrisen verändert. Staaten suchen nach Möglichkeiten, die Krisen zu überwinden. Eines dieser neuen Konzepte stellt die Ökologische Industriepolitik dar, welches von der Bundesregierung 2006 vorgestellt wurde. Das Buch versteht sich als eine ökonomische Analyse des Konzepts. Was ist darunter genau zu verstehen und ist sie volkswirtschaftlich zu rechtfertigen? In der Arbeit wird zuerst analysiert, warum das Umweltthema die heutige Bedeutung erlangt hat. Danach wendet sie sich der traditionellen Industriepolitik auf deutscher und europäischer Ebene zu. Schließlich folgen eine Untersuchung des Konzepts der ökologischen Industriepolitik und dessen volkswirtschaftliche Legitimierung.