Angaben aus der Verlagsmeldung

Karin Sander n.b.k. Ausstellungen Band 10


Karin Sanders Arbeiten entstehen oft im Kontext des jeweiligen Ortes. Ihre Eingriffe in vorgefundene Gegebenheiten, bei denen sie oft auf bereits im System vorhandene Mittel zurückgreift, sind meist überraschend und eröffnen einen neuen Blick auf bisher Vertrautes. Die Publikation wurde eigens als Künstlerbuch gestaltet. Neben der Dokumentation der Ausstellung im Neuen Berliner Kunstverein enthält es eine Bild-Bibliographie der künstlerischen Arbeiten von Karin Sander aus den letzten 30 Jahren.

Karin Sander’s work often emerges from the context of the respective location. Her interventions in found conditions, in which she often makes use of the medium already present in the system, are usually surprising and open up a new perspective to what is otherwise familiar. This publication has been specially designed as an artist’s book. Alongside documentation of the exhibition in the Neue Berliner Kunstverein, it contains an image bibliography of Karin Sander’s artistic work from the past 30 years.