Angaben aus der Verlagsmeldung

Cut & Compose : Toolbox for Visualizations in Architecture and Design Baukasten für Visualisierungen in Architektur und Design / von Thomas Kruppa, Achim Bursch


Architektur kommt heute nicht mehr ohne eine anspruchsvolle Visualisierung aus. Erst mit der Visualisierung gelingt es, den Interessenten, Kunden und Auftraggeber Konzepte und geplante Projekte zu veranschaulichen und von der Realisierung zu überzeugen. Eine ambitionierte Präsentation führt zu eindeutigen Wettbewerbsvorteilen. In der Praxis fehlen zu ihrer Erstellung jedoch oftmals die zeitlichen und personellen Ressourcen. cut and compose stellt einen umfangreichen Baukasten an Bildobjekten zur Verfügung, aus dem Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsplaner und Designer schöpfen können, um ihre visuellen Präsentation zu optimieren.Die auf der DVD enthaltene umfangreiche Datenbank ist in übersichtliche Rubriken gegliedert und kann zusätzlich mit eigenen Motiven ergänzt werden. Sechs Kategorien von Motiven stehen zur Verfügung: Menschen, Vegetation, Accessoires, Fahrzeuge, Himmel, Materialien/Strukturen. Die Objekte sind als Farbfotos, Schwarzflächen und Konturen angelegt. Eine Objekt-Codierung führt zum psd-Objekt mit Vektorinformationen und Alphakanal auf der DVD-Datenbank. DAS EINFACHE PRINZIP VON "CUT AND PASTE" WIRD UM DIE EIGENE KREATIVE KOMPONENTE ERWEITERT: CUT AND COMPOSE.