Angaben aus der Verlagsmeldung

Der falsche Caesar : Lukios' Abenteuer im alten Rom / von Regina Maria Kaiser


Wir befinden uns im Jahr 175 n. Chr., teils in Rom, teils in Pergamon, und werden Zeugen eines aufregenden Abenteuers. Der junge Lukios, kurz für Lucius Ceionius Commodus, ist der Neffe des um wenige Jahre älteren Lucius Aurelius Commodus, der eines Tages Kaiser werden soll. Neffe und Onkel haben aber nicht nur fast den gleichen Namen, sie sehen auch gleich aus! Ständig wird Lukios für Commodus gehalten und letztendlich sogar an seiner Stelle von Löwenfängern entführt. Wird Lukios entkommen können? Dieses Hörbuch vermittelt anschaulich Eindrücke vom Leben der angesehenen Römer, vom Alltag der Kinder, von den Pflichten der Sklaven und vom Leben und der Atmosphäre in der Hauptstadt des einstigen Weltreiches. Neben Themen wie Christenverfolgung und der Flucht vor der Pest werden ebenso die Werte von Freundschaft und Bildung verdeutlicht.