Angaben aus der Verlagsmeldung

Körper - Grenzen - Räume : Die katalanische Theatergruppe »La Fura dels Baus« und ihre Performances / von Daniela A.M. Schulz


Die extremen Theaterbilder der katalanischen Theatergruppe »La Fura dels Baus« graben sich tief in das Gedächtnis des Publikums ein und werden überall auf der Welt verstanden. Hauptdarsteller ist dabei der Körper. »La Furas« Theatersprache gründet auf der Neudefinition von Grenzen und Räumen, der Übertragung von Bildern und der Transformation von Material und Mensch. Daniela A.M. Schulz legt eine umfassende Darstellung der Arbeit des einflussreichen katalanischen Kollektivs vor und zeigt auf, dass die Wurzeln für die Fragmentierung und stetige Neu-Kodierung der Körper-Zeichen in den Umständen der Gründungszeit von »La Fura dels Baus« zu suchen sind: der Zeit nach Francos Tod, die mit fundamentalen Veränderungen für die spanische Gesellschaft einherging.