Angaben aus der Verlagsmeldung

Franziska versteckt sich : Bilderbuch / von Pija Lindenbaum


Etwas Schlimmes geschieht: Beim Spielen lässt Franziska ein kleines Kind auf den Boden fallen.

Im selben Haus wie Franziska wohnt Almut. Almut hat ein Kindermädchen, das ihr manchmal Sachen auf den Arm malt. Das hätte Franziska auch gerne, und eine große Freundin sowieso. Also besucht sie Almut. Doch an diesem Tag geht alles schief: Eines der beiden ganz Kleinen, auf die das Kindermädchen auch noch aufpasst fällt ihnen prompt auf den Boden. Franziska ist entsetzt und als das Kindermädchen sie anschreit: »Was hast du gemacht?« bricht für sie eine Welt zusammen.
Ein Bilderbuch über die Nöte eines kleinen Mädchens, das denkt, etwas ganz Schlimmes getan zu haben, sich darüber den Kopf zerbricht und schließlich erfährt, dass alles doch nur halb so schlimm war