Angaben aus der Verlagsmeldung

Ich koch dich tot : (K)ein Liebes-Roman Berg. Ich koch dich tot (TB) / von Ellen Berg


Gegen Männer, die nicht nett zu ihr sind, weiß Vivi sich mit den Mitteln einer Frau zu wehren: Ihre Kochkünste werden zur tödlichen Falle für all jene fiesen Kerle, die es nicht besser verdient haben. Scharfzüngig und gnadenlos komisch!



Beim ersten Mal landet das Rattengift noch versehentlich im Gulasch, und endlich ist Vivi ihren tyrannischen Gatten los. Als sie wenig später von Heinrich übel enttäuscht wird, muss sie erneut zum Kochlöffel greifen. Nun geht es wie von selbst: Sie hat schon bald eine Sammlung „todsicherer“ Rezepte gegen die untreue Männerwelt beisammen. Zu dumm, dass sich Vivi dann ausgerechnet in Hugo verliebt, einen Schuft, mit dem nicht gut Kirschen essen ist. Ein erbarmungslos lustiger Feldzug, Mann gegen Frau, nimmt seinen Lauf ...