Angaben aus der Verlagsmeldung

S AM 10 - Bildbau/Building Images : Schweizer Architektur im Fokus der Fotografie/ Photography Focusing on Swiss Architecture


Gion Caminadas Totenstube in Vrin, Peter Zumthors Therme in Vals, das Olympiastadion in Peking von Herzog & de Meuron – fast alle kennen diese berühmten Bauten, nicht alle haben sie selbst besucht: Unsere Vorstellungen von zeitgenössischer Architektur sind häufig von Fotografien beeinflusst. ‹Bildbau› ist ein Panorama der letzten fünfundzwanzig Jahre Schweizer Architektur. Ikonische Bauten, die zum weltweiten Erfolg helvetischen Bauens beigetragen haben, werden nicht mit Plänen und Modellen, sondern allein mittels Fotografie präsentiert. Dabei treten künstlerische Positionen in den Dialog mit der Architekturfotografie. Die Publikation zeigt exemplarische Fotografien und beleuchtet in ihrem analytischen Teil die Medialisierung von Architektur. Welche Rolle spielen Bilder beim Entwurf? Welche Architekten bevorzugen welche Fotografen? Wie lässt sich Architektur in Bilder übertragen? Eine aufregende Publikation darüber, wie wir Architektur wahrnehmen und dokumentieren.