Angaben aus der Verlagsmeldung

Echt krank! : Ein Comic-Roman Feldhaus,Echt krank! / von Hans-J├╝rgen Feldhaus


»Eins sag ich dir gleich: Das hier ist nichts für schwache Nerven! Es ist der absolute Horror! Der nackte Wahnsinn! Die Hölle!« So sieht das jedenfalls Jan, als er mit Gipsbein im Uniklinikum landet – in einem MÄDCHENzimmer mit DREI Zicken! Der einzige Lichtblick in dem Inferno: Dank eines Irrtums der Rettungs sanitäter verfügt Jan plötzlich über ein iPhone – wer auch immer vor ihm in dem Rettungswagen lag und es dort verloren hat. Jan hat die fatale Idee, anstelle des Unbekannten munter auf die eingehenden Nachrichten zu antworten, mit katastrophalen Folgen: Unversehens wird er zum (erfolglosen) Börsenspekulanten, (wortkargen) Werbetexter, (treulosen) Liebhaber...Echt krank!