Angaben aus der Verlagsmeldung

Zärtlich und gewaltig ist Gott : Biblische Impulse für eine Spiritualität der Spannungen / von Jens Ehebrecht-Zumsande


Ein liebender Gott ist leicht zugänglich. Doch die »andere Seite« Gottes darf nicht übergangen werden: Angesichts von Schicksalsschlägen und Naturkatastrophen erscheint er oft fern. Auf der Grundlage biblischer Texte kommt der Autor dem Geheimnis Gottes auf die Spur und lotet die Ambivalenzen eines zärtlich-nahen und zugleich schrecklich-gewaltigen Gottes aus. Er zeigt, wie widersprüchliche Gottesbilder für die Alltagsspiritualität fruchtbar werden können.








Gott - immer wieder anders
Mit widersprüchlichen Gotteserfahrungen leben
Spirituelle Impulse für den Alltag