Angaben aus der Verlagsmeldung

Das goldene Ufer : Roman / von Iny Lorentz


Walther und Gisela teilen das gleiche Schicksal. Beide haben ihre Eltern verloren und wachsen jetzt unter der Obhut des Grafen Renitz auf. Doch der leibliche Grafensohn verachtet die neuen Familienmitglieder. Als sich nach Jahren beide Jungen in Gisela verlieben, sie jedoch nur Augen für Walther hat, kommt es zum Eklat, und den Liebenden bleibt nur die Flucht zu neuen Ufern. Auf ins ferne Amerika!