Angaben aus der Verlagsmeldung

Lacklegenden : Festschrift für Monika Kopplin


Seit Jahrtausenden bezaubert der schimmernde Glanz des Lacks die Menschen, die mit diesem Werkstoff Objekte zu Kostbarketien zu veredeln wussten. In einer Fülle von Publikationen hat Monika Kopplin Einzelaspekte wie ganze Epochen in der Geschichte der Lackkunst erschlossen und das Museum für Lackkunst zu einer international anerkannten Forschungseinrichtung gemacht.
Zu ihrem sechzigsten Geburtstag haben sich Kollegen und Freunde aus zehn Ländern zu der vorliegenden Festgabe versammelt. Die Themenbreite der 22 Beiträge, der weite Bogen, den sie in historischer, geographischer wie künstlerischer Sicht spannen, ließ ein Kompendium der Lackkunst entstehen.