Angaben aus der Verlagsmeldung

Offizielles Erinnern und die Situation der Sinti und Roma in Deutschland : Der nationalsozialistische Völkermord in den parlamentarischen Debatten des Deutschen Bundestages / von Gabi Meyer


Im Zentrum steht die Frage, ob ein Zusammenhang zwischen der sozialen Situation der Sinti und Roma in der Bundesrepublik Deutschland auf der einen Seite sowie der Erinnerung an die an ihnen verübten nationalsozialistischen Verbrechen im Rahmen der Vorgänge des Deutschen Bundestages auf der anderen Seite besteht. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen sich die Erinnerung an den Völkermord an der Minderheit auf höchster politischer Ebene positiv auf die Lage der Sinti und Roma ausgewirkt hat.