Angaben aus der Verlagsmeldung

Jenseits der Geltung : Konkurrierende Transzendenzbehauptungen von der Antike bis zur Gegenwart


Was passiert, wenn konkurrierende Geltungsansprüche aufeinandertreffen? Mit dieser Frage setzen sich 22 Forschungsprojekte unterschiedlicher Fachdisziplinen des Sonderforschungsbereichs 804 "Transzendenz und Gemeinsinn" auseinander. Transzendenz wird hier über die gängige religiöse Engführung hinaus als analytischer Begriff präsentiert. Die Beiträge zeigen anhand empirischer Beispiele, wie Transzendenz herausgefordert, amalgamiert oder begründet wird. Der Band richtet sich an ein interdisziplinäres Publikum aus Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften.