Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Feldberg : Subalpine Insel im Schwarzwald


Der Feldberg ist mit knapp 1500 Metern nicht nur der höchste Berg der deutschen Mittelgebirge, sondern auch von herausragender naturkundlicher Bedeutung. Daher wurde er bereits vor 75 Jahren (1937) unter Schutz gestellt und ist damit nicht nur das älteste, sondern mit über 42 km² auch das größte Naturschutzgebiet Baden-Württembergs. In diesem Buch erfahren Sie (fast) alles, was in naturkundlicher Hinsicht über das Feldberggebiet bekannt ist: Von der bewegten Landschaftsentwicklung, den Gesteinen, dem Klima und dessen Wandel über die Vegetation und die Tierwelt bis hin zu den aktuellen Entwicklungen und Konflikten von Naturschutz und Tourismus. In der beiliegenden DVD mit den legendären »Ranger-Clips« und anderen Filmen werden klassische naturkundliche Themen nicht »bierernst«, sondern auf unterhaltsame Weise dargestellt.