Angaben aus der Verlagsmeldung

Vom gebrauchten Haus zum Traumhaus : Ausbauen, umbauen, anbauen


Neue Nutzung für alte Häuser

Gebrauchte Häuser sind sehr gefragte Objekte auf dem Immobilienmarkt:
Über 80 Prozent aller Immobilien werden gebraucht gekauft – Jahr für Jahr etwa 700.000 Häuser. Doch fast nie entspricht der Standard solcher Häuser den heutigen Wohnbedürfnissen: zu kleine Kinderzimmer, Wohn-/Essbereich und Küche sind separiert, der Dachstuhl unbewohnbar, Sanitär- und Elektroinstallationen veraltet. Dabei können mit guter Planung aus gebrauchten Immobilien Traumhäuser werden.

• Clevere Umbauideen: So machen Hauskäufer das Beste aus den gebraucht gekauften vier Wänden
• Typische Umbaumaßnahmen: Herausforderungen und Lösungen für alle wichtigen Bauteile
• Umbauabwicklung: Planung, Verträge, Durchführung, Abnahme, Kosten und Finanzierung
• Der Komplettumbau in umfangreicher Fotodokumentation