Angaben aus der Verlagsmeldung

Gott und Mensch in der Lehre der anatolischen Aleviten : Eine systematisch-theologische Reflexion aus christlicher Sicht / von Timo Güzelmansur


Die anatolischen Aleviten gelten neben den Sunniten und den Schiiten als eine weitere bedeutende Gruppe im Islam. Gleichwohl ist es selbst unter den Mitgliedern umstritten, ob es sich um eine islamische Gruppierung oder eine eigenständige religiöse Gemeinschaft handelt. In Deutschland leben etwa 500 000 Mitglieder, die als „moderat islamisch“ bzw. als „säkularisierte Muslime“ bezeichnet werden.

Timo Güzelmansur untersucht erstmals aus christlicher Perspektive das Glaubenssystem der anatolischen Aleviten und legt sein Augenmerk auf die zahlreichen scheinbaren Parallelen zwischen Alevitentum und Christentum. Ferner geht er der Frage nach, ob es einen Austausch zwischen den beiden Religionsgemeinschaften bzw. eine Beeinflussung des anatolischen Alevitentums durch das Christentum gegeben hat.