Angaben aus der Verlagsmeldung

Einheimische Landschnecken / von Robert Nordsiek, Micaela Brugsch


Schnecken sind hochinteressante, spannend zu beobachtende Überlebenskünstler. In Anpassung an ihre Umwelt haben sie bemerkenswerte Eigenheiten und Verhaltensweisen entwickelt: Das wundervoll gewundene Haus der Gehäuseschnecken, die auf einziehbaren Fühlern liegenden Augen, das komplexe Liebesspiel der Tiere sind nur einige dieser Charakteristika.

Heimischen Schnecken in freier Natur nachzuspüren oder sie gar zu Hause im Terrarium zu pflegen, macht großen Spaß! Robert Nordsieck und Micaela Brugsch erläutern in diesem Buch detailliert die faszinierende Lebensweise unserer Landschnecken, porträtieren die einzelnen Arten und schildern leicht nachvollziehbar ihre erfolgreiche Haltung und Nachzucht. Der pädagogische Part zeigt darüber hinaus die vielfältigen Möglichkeiten auf, Schnecken in die experimentelle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einzubeziehen, vom Kindergarten bis zur Oberstufe.