Angaben aus der Verlagsmeldung

Eltern unterstützen, pflegen, versorgen / von Katharina Henrich, Aline Klett


Wenn ihre Eltern hilfsbedürftiger werden, ist dies für Kinder oft eine organisatorische, finanzielle und emotionale Herausforderung. Vor allem wer berufstätig ist oder eigene Kinder hat, braucht selbst Unterstützung. Dieser Ratgeber der Stiftung Warentest hilft, die Sorge für die Eltern und die Anforderungen des eigenen Alltags unter einen Hut zu bekommen. Selbst wenn die Eltern nicht um die Ecke wohnen. Über 21 Millionen Menschen in Deutschland sind über 65 Jahre alt. Hier erfahren Sie, was Kinder tun können, damit die Eltern nicht zum Pflegefall werden, wie man Unterstützung organisiert, was im Notfall wichtig ist und welche Optionen es gibt. Klare Checklisten
helfen zum Beispiel auch finanziellen Probleme zu meistern und rechtlich vorzusorgen.