Angaben aus der Verlagsmeldung

Keine Angst vor Ungeheuern / von Chris Wormell


Michel ist immer etwas ungeschickt. Er braucht für alles viel länger als die anderen. Deshalb wird er oft ausgelacht und beleidigt. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Michel sein Dorf von dem wilden Ungeheuer befreit, das die Einwohner in Angst und Schrecken versetzt? Auf einmal ist aus dem ungeschickten Tollpatsch ein echter Held geworden.