Angaben aus der Verlagsmeldung

Winter - Erbe der Finsternis Winter / von Asia Greenhorn


Als ihre Großmutter ins Krankenhaus muss, wird die 16-jährige Winter zu einer Pflegefamilie in eine walisische Kleinstadt gebracht. In der neuen Schule trifft sie auf den geheimnisvollen Rhys, vor dem ihr Pflegebruder Gareth sie jedoch
warnt. Ist er nur eifersüchtig, oder ist Rhys tatsächlich gefährlich? Winter kann sich ihrer Gefühle nicht erwehren, und ihm scheint es ähnlich zu gehen. Nicht einmal die erschreckende Erkenntnis, dass Rhys ein Vampir ist, kann ihre Liebe
erschüttern. Doch was hatten Winters verstorbene Eltern mit dieser unbekannten Welt zu tun? Und was hat es mit dem Kristallanhänger auf sich, den sie ihr zu ihrem Schutz hinterlassen haben? Bald muss Winter sich entscheiden: zwischen Rhys,
dem Jungen, den sie liebt, und ihrem eigenen Leben, so wie es bisher war -