Angaben aus der Verlagsmeldung

Steuerflucht : Das Milliardengeschäft mit dem Schwarzgeld. Ein Insider packt aus / von Hans-Lothar Merten


Ab ins Steuerparadies!

Mit der Finanzkrise 2008 hat sich die Welt für Steuersünder grundlegend geändert. Der Überwachungsdruck auf grenzüberschreitende Vermögenstransaktionen ist enorm, vielerorts wurde das Bankgeheimnis für Ausländer abgeschafft. Doch das Schwarzgeld wird trotz internationaler Kontrollen nicht weniger. Im Gegenteil, über zehn Billionen Dollar vagabundieren derzeit auf der Suche nach sicheren Häfen durch die Steuerwelt. Das Buch von
Journalist Hans-Lothar Merten ist ein Insider-Bericht über das, was in der internationalen Steuerwelt heute noch möglich ist. Der Experte für Steueroasen traf Betrüger in Anwaltsroben oder hinter Banktresen, half Vermögenden bei der Sicherung ihres Kapitals und begleitete reuige Steuerflüchtlinge auf ihrem Weg zurück in die Steuerehrlichkeit. Sein Bericht bietet einen spannenden Blick hinter die Kulissen eines Milliardengeschäfts.