Angaben aus der Verlagsmeldung

Baulicher Brandschutz im Bestand : Band 1: Brandschutztechnische Beurteilung vorhandener Bausubstanz / von Gerd Geburtig


Der dreiteilige Praxis-Band "Baulicher Brandschutz im Bestand" befasst sich mit Brandschutzkonzepten mit Bezug auf historische Vorschriften und Regelwerke. Band 1 "Brandschutztechnische Beurteilung vorhandener Bausubstanz" liegt demnächst in vierter, überarbeiteter Auflage vor. Der Band bietet dem Anwender optimale Unterstützung bei der Erarbeitung von speziellen Brandschutzkonzepten für Bestandsbauwerke und bei der Beantragung von Abweichungen. Gleichzeitig dient er als effektive Argumentationshilfe gegenüber Brandschutzdienststellen oder Prüfingenieuren. Der Autor erläutert ausgehend von der Analyse des beim Bauen im Bestand wesentlichen Begriffs der "konkreten Gefahr", inwiefern heute noch auf historische, nicht mehr gültige Vorschriften und Regelwerke Bezug zu nehmen ist. Ergänzend sind im Band 2 ausgewählte historische Normteile DIN 4102 ab 1934 und im Band 3 ausgewählte TGL und weitere Vorschriften von 1964 bis 1989 abgedruckt.