Angaben aus der Verlagsmeldung

Krisen und Krisenintervention bei Kindern und Jugendlichen


Aus der Perspektive der Klinischen Entwicklungspsychologie trägt das Buch dazu bei, eine eklatante Forschungslücke zu schließen: Welche kritischen Lebensereignisse belasten Kinder und Jugendliche, und wie gehen sie damit um? Weiterhin wird erläutert, durch welche Besonderheiten Krisenbegleitung in dieser Lebensphase gekennzeichnet ist. Anhand ausgewählter Krisensituationen (Scheidung, Verluste, chronische Erkrankung sowie Suizidalität) werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie die betroffenen Kinder und Jugendlichen in altersgemäßer Form unterstützt werden können.