Angaben aus der Verlagsmeldung

Onotogenese des Menschen : Kinetische Anatomie / von Erich Blechschmidt


Dieses Buch gibt einen Überblick über die Form- und Strukturveränderungen des menschlichen Körpers von der Befruchtung bis zum Embryo: die damit einhergehende Entstehung der Organe, deren fortschreitende Veränderungen von Form und Lage und daraus folgend die Entstehung neuer Gewebeformen.Die Forschungsergebnisse des Embryologen Erich Blechschmidt weichen grundlegend von den Standards einer deskriptiven und funktionellen, mikrobiologisch orientierten Embryologie ab. Sie bringen Aspekte und Fakten zum Thema Evolution und Lebensbewertung, die heute im Rahmen der Gentechnik, des Klonens, der pränatalen Diagnostik und der Stammzellenforschung neu betrachtet werden.Mit diesem Buch wird der ontogenetisch-biodynamische Ansatz von Blechschmidt wieder zugänglich gemacht. Diese Ausgabe ist inhaltlich unverändert. Zum besseren Verständnis der einmaligen „Pfeil-Anatomie“ Blechschmidts in den qualitativ hochwertigen Zeichnungen wurden Beschriftungen und Legenden neu gestaltet. So werden die kinetisch-biodynamischen Zusammenhänge auf einen Blick erfassbar.Für alle, die mehr über die Entstehung des Menschen wissen und dies in ihre diagnostischen und therapeutischen Überlegungen mit einbeziehen möchten.