Angaben aus der Verlagsmeldung

Romanische 'alba'- und 'somni'-Dichtungen : Reflexionen zur mittelalterlichen Ästhetik der variatio. Ein Beitrag zur Motiv- und Themengeschichte / von Grazyna Maria Bosy


Die Studie leistet einen Beitrag zur Beschreibung der Strukturen mittelalterlicher Lyrik und fokussiert dabei das Tagelied und die bisher kaum beachtete Traumdichtung der Romania, wobei die erotischen Varianten und deren analoge Poetik im Zentrum des Interesses stehen. Möglichkeiten zu komparatistischer Weiterarbeit eröffnet die Anthologie romanischer alba- und somni-Dichtungen, die vollständig mit eigenen deutschen Übersetzungen versehen wurde und insbesondere die Poesien der Trobadors und der Trouvères, galego-portugiesische cantigas, mittellateinische Beispiele sowie Texte der scuola siciliana versammelt.