Angaben aus der Verlagsmeldung

Abenteuer Weltwissen - Mittelalter (inkl. CD) / von Anne Scheller


Wenn wir das Wort „Mittelalter“ hören, denken wir an Burgen mit mutigen und kampfeslustigen Rittern, prächtige Kirchen, mächtige Städte und reiche Händler. Doch auch Armut und Not, harte Arbeit, Folter und Seuchen gehörten zu dieser Zeit. Das Mittelalter umfasst ungefähr die Zeit zwischen 500 und 1500 n. Chr. Gerade für das Leben in Mitteleuropa war dies eine sehr prägende Zeit. Heute noch sind Burgen, Kirchen, Stadtmauern etc. aus dem Mittelalter erhalten. / Auf Kinder und Jugendliche übt diese Epoche eine große Faszination aus. Nicht ohne Grund spielen etliche Kinder- und Jugendromane, viele Werke der Fantasyliteratur oder auch Rollen- und Computerspiele in dieser Zeit. Offenbar verfügt das Mittelalter über eine Magie, der wir Menschen uns auch heute nicht entziehen können. / In diesem Buch werden sowohl die historischen Fakten und Ereignisse, aber auch verstärkt die Lebensbedingungen der Menschen, ihr Leben und ihr Alltag, in verständlichen Texten und anschaulichen Abbildungen dargestellt. // Aus dem Inhalt: Reichsgründung der Langobarden – Christianisierung in England – Das Frankenreich – Karl der Große – Rittertum – Kreuzzüge – Gründung der Hanse – Friedrich Barbarossa – Pestepidemie … // Zum Hörspiel: „Das Geheimnis um den Seelendieb“: / Durch ein Zeitportal geraten Tom und Tina gemeinsam mit Professor Kniffelogus ins Mittelalter. Dort angekommen lernen sie in einer alten Stadt Barbara kennen, deren Bruder unter Verdacht steht, Waffen gestohlen zu haben. Zur gleichen Zeit spielen sich in der Stadt noch weitere merkwürdige Dinge ab. So wird immer wieder eine geheimnisvolle Gestalt mit einem Vogelschnabel beobachtet. Welches Geheimnis mag wohl dahinterstecken?