Angaben aus der Verlagsmeldung

Im Visier des Roboters / von Henriette Wich


Die unsichtbaren 4: das sind Anton, Ben, Max und Watson, der Spürhund.
Ihre Mission: sie jagen Gangster und Ganoven.
Ihre Geheimwaffe: sie können sich unsichtbar machen.
Ihr Risiko: sie haben nur 7 Minuten Zeit, um für Gerechtigkeit zu kämpfen ...

Die unsichtbaren 4 sind einem gerissenen Schmuckdieb auf der Spur, der am helllichten Tag in Häuser einbricht. Dabei ahnen die Detektive nicht, dass sie selbst nicht nur verfolgt, sondern ständig beobachtet werden ...