Angaben aus der Verlagsmeldung

Weinkultur und Lebensart : Graf Wackerbarth und das Sächsische Staatsweingut / von Michael Pantenius


Graf Wackerbarth (1662–1734), der sich in Radebeul mitten zwischen den Reben ein »Lust- und
Gastgebäude« errichten ließ, war ein Genussmensch, barocken Freuden zugetan. Der enge Vertraute
Augusts des Starken war ein treuer Freund der »Wundertropfen aus der Apotheke Gottes«: des Weins!
Das heutige Staatsweingut Schloss Wackerbarth ist die wohl vornehmste Adresse für Genuss und Kultur in Sachsen und das erste Erlebnisweingut Europas. Große Geschichte und stolze Gegenwart in leichtem Ton und
opulentem Bild.