Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Rundholz : Deutsche Familiensaga um Liebe, Macht, Einfluß, Politik und Intriegen / von Heinz-Jörg Heinz-Jörg Eckhold


Das Leben der Rundholz, einer Arbeiterfamilie des Ruhrgebietes, seit Beginn der Machtergreifung durch die NSDAP im Jahre 1933 bis heute wird beeinflußt von Liebe, Macht, Intrigen, Strebsamkeit, Idealismus, Religion und Politik.

In den schwersten und existenzgefährdenden Lebenslage, getragen von der Erkenntnis, dass beruflicher Aufstieg und Erfolg nur über Bildung und persönlichen Einsatz zu erreichen ist, geht jedes der Familienmitglieder seinen ganz eigenen Weg ...