Angaben aus der Verlagsmeldung

Gastlichkeit : Rahmenthema der Kulinaristik


Die Kulinaristik (von lat. culina = die Küche) ist ein disziplinen- und branchenübergreifender Beitrag der Kultur- und Lebenswissenschaften zur Ernährungs- und Essensforschung. Ihr Rahmenthema ist die Gastlichkeit (hospitality).

Die Beiträger beschreiben konzeptionelle Grundlagen und Kommunikationswelten, analysieren einschlägige Diskurse, erläutern Kulturspezifika gastlichen Handelns und beleuchten eine Vielzahl von Aspekten der professionellen und berufsbezogenen Gastlichkeit im Kontext von Kultur, Kommunikation und Küche, Politik und Ökonomie, Philosophie und Ästhetik, Theologie und Medizin, die Fremdheits- und Ritualforschung, Touristik, den Hotelwissenschaften und den Aufgaben des dualen Studiums.