Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Affäre Max Planck / von Wolf-Ekkehard Lönnig


Das Buch beschreibt die Intoleranz, die ein Wissenschaftler erfährt, der die offenen Fragen und schweren Probleme der herrschende Evolutionstheorie herausarbeitet und mit wissenschaftlichen Argumenten intelligentes Design befürwortet.