Angaben aus der Verlagsmeldung

Die magischen Vier, Band 1: Retten die Welt mit einer Taschenlampe, einem Zaubertrank und einem großen Missverständnis / von Rüdiger Bertram


Leo staunt nicht schlecht, als eines Nachts ein Zauberer mit rosa Rauschebart, ein winzig grüner Drache und ein Elfenmädchen mit wildem Zottelhaar vor ihm stehen. Die ulkige Gesellschaft stammt aus Nirvanien, einem Land, das wohl auf keiner gewöhnlichen Landkarte zu finden ist. Leo soll den dreien helfen, ein paar verschwundene Einhörner wiederzufinden, und noch ehe er begreift, dass das alles kein Traum ist, ist er auch schon unterwegs nach Nirvanien ...