Angaben aus der Verlagsmeldung

Die GmbH & Co KG ieS nach OGH 2 Ob 225/07p - eine Kapitalgesellschaft? : Tagungsband


Zur Förderung der wissenschaftlichen Durchdringung des Gesellschaftsrechts wurde 2010 die Gesellschaftsrechtliche Vereinigung Österreichs (GVÖ) gegründet. Angestrebt wird insb ein Dialog mit Vertretern von Rechtsprechung und Rechtspraxis.

Zu diesem Zweck wurde im März 2011 in Innsbruck die erste Jahrestagung der Vereinigung abgehalten, die den Gläubigerschutz bei „verdeckten Kapitalgesellschaften“, insb bei der GmbH & Co KG ieS zum Thema hatte. Ausgangspunkt bildete eine aktuelle und umstrittene Entscheidung des Obersten Gerichtshofs (OGH 2 Ob 225/07p).

Der vorliegende Band enthält die Vorträge sowie Berichte über die anschließenden Diskussionen.