Angaben aus der Verlagsmeldung

Julien Vallée : Rock, Paper, Scissors / von Julien Vallee


Der Grafikdesigner und Art Director Julien Vallée steht für eine Generation von Gestaltern neuen Typs. Der junge Kanadier arbeitet virtuos mit den unterschiedlichsten analogen und digitalen Medien und lässt aus der Kombination von Grafikdesign, Stop-Motion-Film und räumlicher Inszenierung faszinierende Bildwelten entstehen.
 
Multidisziplinär und enthusiastisch, gleichermaßen bewandert in traditionellen analogen Gestaltungstechniken wie Zeichnen, Schneiden, Illustrieren und Collagieren wie auch im Umgang mit neuester Technologie wie Stop-Motion-Animation, 3D-Rendering, Video Editing und interaktivem Design, überbrückt der in Montréal lebende Julien Vallée die Lücke zwischen manueller und virtueller Kunst.
 
Seine magisch arrangierten, zuweilen fast wie das Werk eines Escher des 21. Jahrhunderts anmutenden räumlichen Installationen und Stop-Motion-Filme entwickelt und inszeniert dieses gestalterische Wunderkind meist unter Verwendung einfacher Materialien wie Papier, Holz und Plastik. Seine Entwürfe wurden bereits mit Preisen wie dem ADC Young Guns Award und dem Creative Review Award 2010 ausgezeichnet.
 
Die Monografie Julien Vallée präsentiert nicht nur seine Auftragsarbeiten für Marken wie The New York Times, Elle, Swatch, AOL und MTV, sondern auch persönliche Werke. Dem Buch liegt eine DVD mit Videoarbeiten des Gestalters bei.