Angaben aus der Verlagsmeldung

Sprachkompetenz fördern durch Experimentieren - Wasser-Experimente / von Rupert Scheuer, Brigitta Kleffken, Sabine Ahlborn-Gockel


Kinder sind begeisterte Forscher und Entdecker. Das neue „Sach-Sprach-Konzept“ verknüpft darum erstmals naturwissenschaftliches Lernen mit sprachlicher Bildung und macht sich Neugier und Forscherdrang der Kleinen zur gezielten Sprachförderung zunutze. Zehn Experimente rund um die Löslichkeit von Stoffen in Wasser animieren zum aktiven Erkunden und Entdecken und geben gleichzeitig Sprach- und Schreibanlässe.