Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Histamin-Kochbuch : Genießen trotz Unverträglichkeiten / von Heide Steigenberger


Histaminfrei kochen ist ein Muss für alle Betroffenen, die an Histaminintoleranz (HIT) leiden. Dieses neue Kochbuch zeigt eindrucksvoll auf, dass eine Nahrungsmittelunverträglichkeit keinerlei Verzicht auf Köstlichkeiten bedeuten muss. Ein kurzer Einführungsteil des Buches klärt zunächst auf: Was ist Histaminunverträglichkeit bzw. Histaminintoleranz? Welche Lebensmittel kann man essen, welche soll man meiden? Das Kochbuch enthält Austauschtabellen und Küchentricks sowie zahlreiche Rezepte aus den Kategorien Suppen, Salate, Vorspeisen, Hauptspeisen, Desserts und Snacks für unterwegs. Aus dem Inhalt: Basiswissen über die histaminfreie Ernährung, Wahl der richtigen Nahrungsmittel, Austauschtabellen, mehr als 80 alltagstaugliche Rezepte