Angaben aus der Verlagsmeldung

Miscellanea I-VII / von Heinz Emigholz


Sieben Filme von Heinz Emigholz

„Miscelanea nenne ich die Filme, die sich im Laufe meiner Arbeit an anderen Filmen aufgedrängt haben, gemacht zu werden – ohne Auftrag und Finanzierungsdebatten. Studien auf 35mm-Film und HDV. Die Filme sind Gefäße für Sammlungen filmischer Einstellungen, Fußnoten, Anmerkungen und Hinweise, zu sehen als Vorhut und Erinnerung. So gingen die Filme El Greco in Toledo und An Bord der USS Ticonderoga aus zwei Szenen des Films Der Zynische Körper von 1991 hervor. Die Bilder tauchten dort nur marginal als Bestandteil der Story auf. Die Notwendigkeit zu ihrer genaueren Betrachtung lebte jenseits der begrenzten Spielfilmzeit aber fort.“ (Heinz Emigholz).