Angaben aus der Verlagsmeldung

Herausforderndes Verhalten in der KiTa : Zappelphilipp, Trotzkopf & Co. / von Brita Schirmer


In jeder Gruppe gibt es Kinder, die ihre ErzieherInnen durch ihr Verhalten wie z.B. großen Bewegungsdrang, Aggression oder Abgrenzung von anderen Kindern stärker herausfordern als andere. Wie kann man sie in den KiTa-Alltag einbinden und förderliche Rahmenbedingungen für ihre Entwicklung schaffen, ohne dass diese Herausforderung eine Überforderung wird?

In drei Schritten werden konkrete Möglichkeiten der Überprüfung und des Umgangs mit aggressivem Verhalten, ADHS und Asperger-Syndrom aufgezeigt:
I. Was kann ich beobachten bei ...
II. Was muss ich wissen über ...
III. Was kann ich tun bei ...
Dieses Wissen hilft nicht nur dem Kind, sondern reduziert auch die Arbeitsbelastung der ErzieherInnen.