Angaben aus der Verlagsmeldung

Landhaus-Gärten : Paradiese ohne Grenzen / von Evelyn Thieme-Kienhöfer


Landhaus-Gärten kommen dem Ideal eines
Gartens sehr nahe. Sie spiegeln die Sehnsucht des
Menschen nach dem verlorenen Paradies, indem sie
die Natur zum Vorbild nehmen.
Die in diesem wunderbaren Buch gezeigten
Gärten kombinieren Stilelemente des Landhaus-,
des Cottage-, Bauern- und des Landschaftsgartens
mit der modernen Beetgestaltung eines Prärie- und
Steppengartens. Gerade jene Vielfalt macht diese
besonderen Gärten für Besucher zu einem Eldorado
der Inspiration. Auch wenn der eigene Landschaftsgarten
für viele ein Traum bleiben wird, lassen sich
gerade in diesen abwechslungsreichen Gärten
einzigartige neue Ideen entdecken, die auch im heimischen Garten umgesetzt werden können.

Die Autorin Evelyn Thieme-Kienhöfer hat all
diese Gärten in Belgien, Deutschland, England,
Frankreich und den Niederlanden besucht und
beschreibt einfühlsam auch die Ideen, Träume, die
Energie und Passion der Menschen „dahinter“.
Die stimmungsvollen Fotos von Christiane Bach,
Jürgen Becker und Marianne Majerus verdichten die
einzigartige Atmosphäre dieser wunderbaren Landschaftsgärten
und lassen die Gartenrundgänge im
Buch zum einem visuellen Hochgenuss avancieren.
Evelyn Thieme-Kienhöfer ist durch ihre Arbeit als
Gartengestalterin und Fachautorin bestens vertraut
mit der Gartenkultur. Ihre Beiträge zur Gartengestaltung
und Gartenästhetik erscheinen seit vielen
Jahren in der Zeitschrift „Landlust“. Die Begegnung mit interessanten „Gartenmenschen“ ist dabei ihre besondere Passion.