Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Mittelalter : Ritter, Kreuzzüge und Königreiche


„Welch eine wunderseltsame Zeit ist nicht das Mittelalter“, schwärmte der deutsche Publizist Joseph Görres Anfang des 19. Jahrhunderts. NATIONAL GEOGRAPHIC geht der Faszination dieser außergewöhnlichen Epoche auf den Grund, die von Königen und Kaisern, Kriegen und Kreuzzügen, Krankheiten und anderen Katastrophen geprägt war. Eine neue Gesellschaftsordnung beeinflusste Kultur, Religion und Wissenschaft. „Das Mittelalter“ präsentiert alles, was sich in Europa zwischen 1000 und 1500 abspielte, in einem beeindruckenden, reich illustrierten Sachbuch, packend wie ein Abenteuerroman. Karten, Bilder und Zeitleisten, verständlich in den jeweiligen Kontext gestellt, wecken Entdeckergeist. Ein frischer und farbenprächtiger Blick auf ein vermeintlich „graues“ Kapitel europäischer Vergangenheit: So macht Geschichte Spaß!