Angaben aus der Verlagsmeldung

Ethik / von Wilfried Härle


Auf seine Dogmatik (1995, 20073) lässt der Heidelberger Systematische Theologe nunmehr eine Ethik folgen. Auch sie zeichnet sich aus durch Klarheit und Verständlichkeit, biblische Fundierung und Gegenwartsbezug. Sie enthält einen Grundlegungs- und einen Konkretisierungsteil sowie einen Überblick über die evangelische Sozialethik und eignet sich sowohl für das Selbststudium wie auch als Textgrundlage für Lehrveranstaltungen. Studierende und Berufspraktiker in Schule und Pfarramt sowie interessierte Zeitgenossen finden hier verlässliche Informationen zu ethischen Fragen unserer Zeit und– vor allem– Anleitung zur eigenständigen ethischen Urteilsbildung.