Angaben aus der Verlagsmeldung

Julian Assange - Der Mann, der die Welt verändert / von Carsten Görig, Kathrin Nord


Egomanischer Verräter oder Robin Hood des Cyberspace?
Doch wer ist WikiLeak-Gründer Julian Assange, der Mann, der Supermächte wie Amerika, China und Russland das Fürchten lehrte? Der auszog, Diktatoren zu stürzen und der heute die Rechtsstaatlichkeit alter Demokratien ins
Wanken bringt? Carsten Görig und Kathrin Nord zeichnen das Portrait eines Mannes, der die Welt verändert - von seinen Anfängen als Hacker bis hin zum amerikanischen
Staatsfeind Nummer 1.