Angaben aus der Verlagsmeldung

Echt irisch : Wohnkultur auf der grünen Insel / von Robert O'Byrne


Wer Irland und seine Menschen liebt, für den ist dieser Bildband genau das Richtige. Die Besitzer von 15 Häusern in neun Grafschaften und in Dublin haben Autor und Fotograf dieses Bildbandes ihre Pforten geöffnet.
Irische Häuser unterscheiden sich im Charakter ebenso vom Rest der Welt wie die Iren selbst. Mehr als anderswo sind sie hier gemütlicher Rückzugsort vor der Außenwelt mit ihrem oft nasskalten, grauen Wetter. Ein Gegenmittel ist der Einsatz von Farbe, und so überraschen denn auch viele irische Häuser durch ihre kräftigen Farben.
Robert O’Byrne hat sich von den Besitzern die Geschichte ihres Hauses und allerlei Familienanekdoten erzählen lassen, und so begegnet der Leser liebenswerten irischen Originalen. Eine Lehnstuhlreise vom Feinsten.