Angaben aus der Verlagsmeldung

Jan Vermeer und seine Zeit / von Hajo Düchting


Vermeers Werk zählt zu den Höhepunkten der Malereigeschichte. Seine Bildnisse berühren bis heute, und sein Hauptthema, die Versuchungen der Liebe, ist von zeitloser Aktualität. So spüren wir die Einsamkeit des „brieflesenden Mädchens“ und ihre Sehnsucht – ist es ist ein Liebesbrief, den sie in den Händen hält? Wir nehmen Anteil an dem Rendezvous des Paares beim Wein und dürfen unbemerkt zuschauen, wie sich die „Junge Dame mit dem Perlenhalsband“ schmückt.Die Rätsel und Hintergründe zu Vermeers Meisterwerken werden von Hajo Düchting packend und anschaulich erzählt. Er führt hinein in den holländischen Alltag der blühenden Handelsstadt Delft des 17. Jahrhunderts und zeichnet das atmosphärisch dichte Bild eines Künstlers und seiner Zeit.